Konfektionsrechner

BH und Körbchengrößen

BHs

Größentabelle für BHs

Berechnen Sie hier schnell und einfach mit Hilfe des Konfektionsrechner sowie der Größentabelle Ihre richtige BH und Körbchengrößen. Geben Sie dazu einfach ihre Ober- und Unterbrustweite in den Rechner ein. Dieser ermittelt nun automatisch ihre BH sowie passende Körbchengröße.

BH Rechner und Körbchengrößen Tabelle

Unterwäsche- Körbchen und BH Größen ermitteln

BH Größentabelle - BH Größe berechnen: Komma bitte als Punkt . eingeben!
Oberbrustweite: Zentimeter (cm)
Unterbrustweite: Zentimeter (cm)
BH Größe berechnen:
Deutsche BH Größe: Cup
Australische BH Größe: Cup
Französische BH Größe: Cup
Italienische BH Größe: Cup
Amerikanische BH Größe: Cup

So finden Sie die richtige BH Größe für optimalen Tragekomfort

Den richtigen BH finden Sie schnell, wenn Sie richtig messen! Die optimale Größe des BHs setzt sich aus diesen Werten zusammen:

Den Unterbrustumfang / Unterbrustweite

Der Unterbrustumfang ergibt dann zum Beispiel die Werte 75 cm, 80 cm oder 90 cm, je nachdem was Sie gemessen haben.

Die Oberbrustweite / Brustumfang

Die Körbchengröße, auch Cup-Größe genannt wird mit einem Buchstaben (A, B , C oder D) angegeben.

Die genaue BH-Größe ergibt sich aus der Differenz zwischen dem Unterbrustumfang und der Oberbrustweite.

  • Cup A: 11 bis 14 cm
  • Cup B: 14 bis 16 cm
  • Cup C: 16 bis 18 cm
  • usw.

Beachten Sie in jedem Fall die Tipps für das richtige Messen.

Unterbrustweite / Unterbrustumfang messen: BH-Größe bestimmen

  • Die Unterbrustweite auf/abgerundet ergibt die BH-Größe.

Messen Sie zuerst die Unterbrustweite, um den Unterbrustumfang zu bestimmen, legen Sie im Stehen ein Maßband am unteren Brustansatz waagerecht an und führen das Band einmal um den nackten Oberkörper herum. Dabei ist es wichtig das das Band direkt an der Haut anliegt, also nicht zu locker und nicht zu fest sitzt. Atmen Sie dann ein paar Mal durch und lesen den Wert ab. Tragen Sie dann den Wert für die Unterbrustweite direkt in den Rechner ein. Sie haben jetzt den optimalen Wert für die BH-Weite bestimmt. Wichtig: Ein BH sollte bei der Messung nicht getragen werden.

Oberbrustweite / Brustumfang messen und die richtige Cup Größe finden

Um die optimale Cup Größe zu bestimmen, messen sie anschließend die Oberbrustweite im Stehen. Dazu legen Sie das Maßband in der Mitte der Brust, also auf Höhe der Brustwarzen an und führen es um den Oberkörper herum. Auch hier ist es wichtig das das Maßband nicht zu locker und nicht zu fest anliegt. Den maximalen Umfang der Brust messen Sie, indem Sie den Oberkörper vorbeugen das dieser ca. in einem 90°-Winkel zu Ihren Beinen steht. Die Cups bestehen aus verschiedenen Materialien und geben der Brust so die gewünschte Form.

  • Tragen Sie anschließend den Wert in den Rechner ein um die optimale Größe zu errechnen.

So erkennen Sie das der BH nicht richtig passt

Sollte der BH zwicken oder es treten Druckstellen an den Schultern, wegen der Träger auf dann ist, dass ein Zeichen das der BH nicht richtig passt oder Sie eine falsche BH-Größe gewählt haben. Die Träger sind zu eng und schneiden oder drücken oder das Unterbrustband rutscht nach oben und engt die Bewegungsfreiheit ein. Zu oft lassen sich Frauen erst dann professionell beraten, wenn bereits Beschwerden auftreten. Größentabellen sind daher nur als Richtwerte anzusehen.

Der BH sitzt richtig, wenn 80% des Gewichtes vom Unterbrustband getragen wird. Die Träger sollen hier nur unterstützend wirken.

Wenn Sie den falschen BH tragen, macht sich dieses durch Hautreizungen oder Druckstellen und Rückenschmerzen bemerkbar.

  • TIPP: Eine gute Passform können Sie bestimmen, indem Sie ein dünnes Shirt oder eine leichte Bluse anziehen, so sehen Sie, ob der Cup passt und ob Ihnen das Design wirklich gefällt.

BH-Größen fallen je nach Hersteller und Material unterschiedlich aus

Verschiedene Studien belegen das ca. 50 % bis 70 % der Frauen nicht die optimale BH-Größe tragen. Kein Wunder, denn BHs unterscheiden sich auch jeweils nach Material und Hersteller, so haben die verschiedenen Marken auch eigene Größentabellen für Ihre Mode. Auch der Schnitt und das Muster beeinflussen die Passform in gewisserweise.

Verschiedene Formen für BH'S

Beachten Sie auch die unterschiedlichen Arten und Formen der BHS:

  • Bügel-BH
  • Bustier (eng anliegendes kurzes Oberteil, ohne Hebe oder Stützfunktion)
  • Sport
  • Spitzen
  • Push-UP (Schalen BH´s mit Kissen)
  • Minimizer (lassen Sie schlanker wirken)
  • Vollschal-BH
  • Halbschalen
  • Balconette-BH
  • Ballkeid-BH
  • Mieder (prima unter enger Kleidung geeignet)
  • Soft Cup
  • Ohne Bügel (werden auch Soft BHs genannt)

Nicht jeder Schnitt ist für jede Brustform geeignet, Material und Färbung haben ebenso einen Einfluss auf die Passform.

Verschiedene Materialien:

Baumwolle als Naturprodukt besitzt gute Trageeigenschaften und ist einfach in der Pflege und angenehm zu tragen. Elasthan sorgt für eine optimale Form und ist sehr elastisch. Microfasern werden oft bei farbigen Modellen verwendet. Polyester besitzt eine geringe Dehnfähigkeit und wird daher oft für eine gute Form oder das Stützen verwendet.

Viele Unterschiedliche Marken und Hersteller

Je nach Marke und Hersteller kann es unterschiede bei den BH-Größen und Cup-Größen geben. Hier finden Sie beliebte Hersteller und Marken in der Übersicht:

  • Atlantis
  • Barbara
  • Body Wrap
  • Bruno Banani
  • Calvin Klein
  • Daydream
  • Diesel
  • Dolce & Gabbana
  • Esprit
  • Gorteks BH
  • Schiesser
  • Triumph Essence
  • Soft Cup
  • Wonderbra

Unterschiedliche Größen für BHs je nach Land und Hersteller

Je nach Land und Hersteller gibt es Unterschiede zu den genormten BH Größen nach dem europäischen System. England und Italien nutzen für die Körbchengröße ein eigenes System. Auch Amerika hat für die BH Größen sein eigenes System ( US Größen ) entwickelt. Unterschiede gibt es in jedem Fall, das liegt unter anderen daran, dass Spanien und Frankreich die Büstenhalterweite anders messen und berechnen als in Deutschland. Die Körbchengröße ist allerdings mit wenigen Ausnahmen nahezu einheitlich. Auf dem Schildchen am BH finden Sie alle relevanten Angaben wie die Länderkennung und zusätzlich auch Informationen zur Pflege sowie wichtige Hinweise für den richtigen Umgang beim waschen.

Internationale Körbchengrößen: Unterschiede je nach Land:

  • Italienische Körbchengrößen
  • Englische Körbchengrößen
  • Amerikanische Körbchengrößen

Hinweis: Nutzen Sie dafür bitte den Konfektionsrechner und geben in dem passenden Feld die Daten ein.

Wachstum und Veränderungen beim Körpergewicht

Im Wachstum oder bei Gewichtzunahme oder -Abnahme werden sich die BH Größen verändern. Auch in und nach einer Schwangerschaft treten oft Schwankungen auf, die den Brustumfang und die Cup bzw. Körbchengrößen beeinflussen. Sitzt der BH zu eng oder hat zu viel Luft, ist es immer eine gute Wahl eine neue Messung durchzuführen.

Tipps für die richtige Wahl bei größeren Brüsten

Ein etwas stabileres Rückenteil ist von Vorteil, zusätzlich sollten auch die Träger gepolstert sein und den Rücken und die Schultern zu entlasten. Wie bei allen BHs ist das Unterbrustband im Optimalfall stabil und aus bequemen Material gefertigt. Gut geeignet sind Bügel BHs, Minimizer oder Schalen.

Tipps für die richtige Wahl bei kleinen Brüsten

Gut geeignet sind, BHs die der Brust eine schöne Form geben wie trägerlose-, Soft- oder BHs ohne Bügel. Mit einem Push-Up BH können Sie die eigenen Vorteile betonen. Auch Schalen BHs sind eine gute Wahl.

Allgemein gilt: Den optimalen BH tagen Sie, wenn im Alltag das Kleidungsstück kaum spürbar ist. Achten Sie auch stets auf eine ausreichende Bewegungsfreiheit. Wichtig ist auch das Sie sich immer Wohlfühlen.